Sie sind hier: Pfarre Neu Guntramsdorf > Unsere Pfarre > Vermögensverwaltungsrat
Linker Content Haupt Content

Vermögensverwaltungsrat

Der Vemögensverwaltungsrat wird durch den Pfarrgemeinderat und die Pfarrleitung eingesetzt. Die Mitglieder können Pfarrgemeinderäte sein, müssen dies aber nicht.

Aufgaben des Vermögensverwaltungsrates sind:

  • Verwaltung des kirchlichen Vermögens, aller Gebäude und Liegenschaften
  • Abschluss und Auflösung von Dienstverträgen von LaiendienstnehmerInnen, vorbehaltlich diözesaner Genehmigung
  • Erstellung und Beschluss des Haushaltsplans und des Jahresabschlusses sowie deren Weiterleitung an die Erzbischöfliche Finanzkammer
  • Antragstellung und Durchführung in allen Bauangelegenheiten

Sonja Auer

Martin Cerne

Paul Forstreiter

Stv. Vorsitzende

Diakon Andreas Frank

Vorsitzender

Hauptamtlich

Raimund Fritzl

Thomas Huber

Helmut Jandrisits

Johannes Luttenberger