Sie sind hier: Pfarre Neu Guntramsdorf > Kinder & Jugend > Kinder > Herbergssuche
Linker Content Haupt Content

Hebergssuche

Maria und Josef sind auf Herbergssuche in unserer Pfarre unterwegs ...auch bei Euch!?

In unserer Pfarre stehen zwei Figuren bereit, um im Advent in Euer Haus / Eure Wohnung zu Besuch zu kommen. Sie bleiben ein paar Tage, und wandern dann zur nächsten Familie weiter: Maria und Josef. Wo sie sich aufhalten, wollen sie die Menschen berühren und ihnen den wahren Sinn der Adventzeit zeigen, das Öffnen der Herzen zum Kommen des Herrn Jesus Christus. Eine einfache Adventfeier durchbricht den Alltag und schärft den Blick auf das kommende Fest. Dazu können Freunde, Nachbarn, Verwandte eingeladen werden.

Keine Sorge wegen der Gestaltung der Adventfeier mit Maria und Josef, wir haben Unterlagen besorgt, darin finden sich Gestaltungsvorschläge für Adventfeiern, samt Texten und Liedern. Es wäre nett, wenn nach der Adventfeier noch eine schlichte Jause bei Euch daheim stattfindet, z.B. mit Keksen und Tee.

Das Weiterwandern der Figuren funktioniert so: Sprecht Euch mit der vorhergehenden und nachfolgenden Familie bitte selbst ab! Der Zeitraum für jede Familie ist auf der Liste mit drei Tagen markiert. Ihr könnt den genauen Tag der Übergabe aber gerne 1-2 Tage nach Vereinbarung ver-schieben.

Seid Ihr bereit? Dann tragt Euch bitte in die Liste am Schriftenstand der Kirche ein.

Noch Fragen? Dann wendet Euch bitte an Susanna Huber.

Viel Freude mit Maria und Josef und dem Jesuskind, das im Kommen ist und auch in euer Herz kommen möchte, wünscht

Susi Huber