Sie sind hier: Pfarre Neu Guntramsdorf > Spirit > Meditation & Gebet > Morgenlob
Linker Content Haupt Content

Auch in den Sommermonaten!

Morgenlob

In unserer Pfarre gibt es verschiedene Möglichkeiten, um den Glauben zu leben und zu vertiefen. Im Zentrum steht dabei immer Jesus Christus.

Jesus lädt jeden von uns ein, in einer Beziehung mit Ihm zu leben. Eine weitere Möglichkeit, um die eigene Beziehung zu Jesus zu stärken bietet das Morgenlob. Jeden Dienstag treffen wir uns um 6:00 Uhr morgens in der Kirche, um Gott in Dankbarkeit zu loben und zu preisen und unsere eigenen Bitten vor ihn zu bringen.

Dabei sitzen wir im Kreis, in der Mitte leuchtet das Licht der Osterkerze und wir beginnen mit ein oder zwei Lobpreisliedern. Danach kann jeder, der gerne möchte einen Dank oder Lobpreis an Jesus aussprechen. Mit einem weiteren Lied leiten wir über in das offene Fürbittgebet, wo auch wieder die Möglichkeit besteht, seine Bitten offen auszusprechen. Niemand ist gezwungen, etwas zu sagen – natürlich kann man auch seinen Dank und seine Bitten im Herzen tragen und in Gedanken vor Gott bringen.

Mit einem gemeinsamen Segensgebet endet unser Morgenlob um 6:30 Uhr.

Jesus möchte unser Freund sein und ladet uns zu einem Leben in Fülle ein!

„Denn mein Plan mit euch steht fest: Ich will euer Glück und nicht euer Unglück. Ich habe im Sinn, euch eine Zukunft zu schenken, wie ihr sie erhofft. Das sage ich, der Herr.“ (Jeremia 29,11)

Herzlich Willkommen ! Dienstag, 6:00 Uhr